Rassenbeschreibung - Zuchtstätte vom Kulmland

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Rassenbeschreibung

Allgemeines Erscheinungsbild

Kräftiger, gut bemuskelter, mittelgroßer, stehohriger und stock- bzw. langstockhaariger Weißer Schäferhund von rechteckigem Format, mittelschwerem Knochenbau und mit eleganten, harmonisch fließenden Körperumrissen.

Verhalten und Charakter

Temperamentvoll, ohne Nervosität, aufmerksam und wachsam; zu vertrauten Menschen freundlich, zutraulich und anhänglich; leicht zu führen und ausgeglichen; gegenüber Fremden reserviert, jedoch nicht ängstlich, scheu oder aggressiv; begegnet unbekannten Umwelteinflüssen zuerst zurückhaltend-vorsichtig, dann neugierig.

Verwendungszweck

Familien- und Begleithund mit ausgesprochener Kinderliebe, aufmerksamer Wächter, freudiger und gelehriger Arbeitshund.

Größe und Gewicht

Widerristhöhe: Rüden 60-66 cm, ca. 30-40 Kilogramm; Hündinnen 55-61 cm; ca. 25-35 Kilogramm. Typvolle Hunde dürfen leicht Unter- oder Übergröße haben.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü